Drehsperren

Zutrittsterminals zum Öffnen einer Türe sind völlig ausreichend, solange die Anzahl der Personen überschaubar bleibt. Problematisch wird es, wenn viele Personen gleichzeitig ein Gebäude betreten wollen und man dem Nachkommenden „höflich“ die Türe aufhält.

Die Lösung sind Durchgangssperren und Drehkreuze, die dafür sorgen, dass ausschließlich berechtigte Personen ein Gebäude oder einen Unternehmensbereich betreten können. PCS bietet für jede Anwendung die passende Lösung: vom großen Durchsatz mit hohem Komfort bei begrenzter Sicherheit bis hin zum Drehkreuz für maximale Sicherheit.

Bei Banken, Industrieanlagen, Bürogebäuden oder Freizeitanlagen bieten Ihnen die Drehsperren der renommierten Firmen Wanzl (mit Schwerpunkt im Innenbereich) und Adronit (bevorzugt im Außenbereich) hohe Sicherheit und modernes Design. Drehkreuze und Drehsperren, mit und ohne Paniksicherung, in Edelstahl oder nach Ihrem Unternehmensdesign lackiert. Sicher ist sicher.

KONTAKT

Haben Sie Fragen zu unserem Portfolio?
Wir freuen uns über Kontaktaufnahme.

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an:
0212 – 64509790

* Pflichtfelder